Skip to main content

Internetradios im Schlafzimmer, Büro oder in der Küche

Seit es das Internet gibt, hat sich vieles digital globalisiert. War es vor dem Zeitalter des World Wide Webs nur möglich, Radiosender aus der eigenen Region empfangen zu können, so kann man sich heutzutage via Live-Stream Internet-Radiosender aus der ganzen Welt nach Hause holen – ganz egal, ob aus den USA, Australien oder China. Seit einiger Zeit sind allerdings auch Internetradios erhältlich, die ganz ohne einen PC auskommen und zuverlässig Sender aus aller Welt wiedergeben können. Dabei spielt es dann keine Rolle, ob man sich im Schlafzimmer, Büro oder in der Küche befindet – der Empfang ist bei einer guten Internetverbindung stets optimal.

Beantworte diese 3 Fragen ...

... und wir zeigen dir, welche Internetradios zu dir passen!

1. Welcher Internetzugang?
2. Welche Steuerung?
3. Welchen Preis?

Beantworte die 3 Fragen und klicke auf diesen Button

0%

Wir suchen nach dem Internetzugang...

Wir suchen nach der Steuerung ...

Wir suchen in deinem Preisrahmen ...

Super! Die Liste wird sortiert ...

Passendes Internetradios:

Internetradio kaufen – warum sich die Investition lohnt

Mit der Ära der neuen Internetradios rückt das Radio, welches in Büros, Werkstätten oder Küchen oft nur ein „Hintergrund-Dasein“ fristet, plötzlich wieder als interessantes Unterhaltungsmedium in den Mittelpunkt. Hat man Fernweh nach einem bestimmten Ort, so braucht man nur den lokalen Radiosender einzustellen – und schon herrscht auch in den eigenen vier Wänden Urlaubsstimmung. Oder aber man sucht sich gezielt einen Radiosender aus, der nur Songs einer bestimmten Musikrichtung abspielt. Wieder andere senden interessante Hörsendungen oder Sprachlehrprogramme, die einem Abwechslung im Alltag bieten.
Um dies alles jedoch erst möglich zu machen, ist das Internetradio kaufen notwendig. Es sieht optisch meist aus wie ein normales UKW-Radio, hält aber in seinem kompakten Gehäuse einige Überraschungen für den Nutzer bereit. So fällt ein solches Gerät im Regal oft kaum auf und benötigt kaum Platz, bietet aber trotzdem eine unglaubliche Bandbreite an Unterhaltung.

Wichtig ist allerdings, dass man beim Kauf eines Internetradios darauf achtet, dass es von guter Qualität ist:
Die Ausstattung der Funktionen, die Leistung und die Tonqualität spielen eine erhebliche Rolle. Im Folgenden werden daher die wichtigsten Punkte erläutert.

Die wichtigsten Kriterien beim Internetradio kaufen

Internetanschluss bei Internetradios

Internetradio mit WLAN kaufenWie der Name bereits verrät, kann ein WLAN-Internetradio verschiedene Radiosender über einen WLAN-Internetanschluss empfangen. Eine Alternative dazu sind Internetradios, welche sich auch mit einem LAN-Kabel verbinden lassen. Sollte man sich hier nicht sicher sein, ist es am einfachsten, den PC zunächst am Standort des Radios zu testen, ob überhaupt Empfang vorhanden ist. Viele Internetradio-Geräte bieten bereits beide Möglichkeiten der Internetanbindung an.

Display der Radios

Im Normalfall ist jedes erhältliche, nicht völlig minderwertig verarbeitete Internetradio mit einem Display ausgestattet, das die Anzeige der aktuellen Sender sowie auch eine bequeme Einstellung verschiedener Parameter ermöglicht. Legt man trotzdem Wert darauf, dass auch Bilder von Alben angezeigt werden, dann ist ein größeres Farbdisplay ein Plus – diese Eigenschaft spielt auch für das WLAN Internetradio eine große Rolle.

Anschlüsse bei Internetradios

Anschlüsse bei InternetradiosWer die Musik nicht lediglich aus den im Radio eingebauten Boxen hören möchte, sollte darauf achten, dass externe Anschlüsse für die Tonausgabe vorhanden sind. Nicht nur der normale 3,5 mm Klinkenstecker-Anschluss sowie auch ein doppelter Cinch-Stecker sollte vorhanden sein. Abhängig von den Anschlüssen muss dann der entsprechende Steckertyp beachtet werden. Genauso verhält es sich mit den Eingabe-Anschlüssen: Neben dem reinen WLAN Internetradio gibt es noch weitere Optionen, Musikdateien über das WLAN Internetradio abzuspielen. Ein Beispiel ist ein USB-Anschluss, welcher das Abspielen der Musik von einem USB-Stick möglich macht. Wenn man von einem MP3-Player oder vom iPhone Musik abspielen möchte, dann benötigt man dafür einen 3,5 mm Klinkenstecker.

Internetradios mit Speicherkarten

Damit Daten von einer Speicherkarten geladen werden können, rentiert sich der Kauf eines Geräts mit einem integrierten Speicherkarten-Slot. Gängige Varianten sind beispielsweise Memory Stick (MS), Secure Digital Memory Card (SD) oder auch Compact Flash (CF).

Bei Unsicherheit hilft es dennoch, sich an den Erfahrungen anderer zu orientieren. Auf dieser Seite finden Interessierte verschiedene Produktinformationen über Internetradios, die bei der Kaufentscheidung hilfreich sein können.

Übersicht der von uns vorgestellten Internetradios:

Passendes Internetradio mit Konfigurator suchen Jetzt weitere Internetradios auf Amazon ansehen